Freizeitberatung

Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen

Standort-, Markt-, Bedarfs- und Wettbewerbsanalyse bilden die Basis zur Entwicklung oder Modifikation eines Konzeptes und gleichzeitig die Grundlage für eine betriebswirtschaftliche Prüfung, um die finanziellen Rahmenbedingungen der Machbarkeit darzustellen.

Die Kennzahlen der Prüfung müssen hierbei eine hinreichende Genauigkeit haben, um die Wirtschaftlichkeit der Anlage / des Angebotes bewerten zu können. Dazu werden folgende Daten erarbeitet und dargestellt:

  • Mittelfristige Prognose der Besuchs- und Umsatzzahlen
  • Ableitung erreichbarer Umsätze (pessimistisch, wahrscheinlich, optimistisch)
  • Rahmendaten und Kennzahlen zur Wirtschaftlichkeit (Kosten, Erlöskenngrößen, Deckungsbeiträge für unterschiedliche Szenarien, Amortisationszeiten).


MSP ImpulsProjekt
Regionalentwicklung, Stadtentwicklung/Dorfentwicklung, Tourismusberatung, Freizeitberatung, Industriekultur