Freizeitberatung

Marktanalyse, Bedarfsanalyse und Wettbewerbsanalyse

Die Analyse der aktuellen Marktbedingungen, Zielgruppen- und Nachfragetrends liefert Erkenntnisse für die bedarfsgerechte Gestaltung neuer Angebote.

Eine eindimensionale Betrachtung des Marktes wird dabei immer zu Fehlinterpretationen führen. Erst wenn auf Grund einer detaillierten Analyse die vollständige Dimension der Nachfrage sichtbar gemacht wird, kann das Besucherpotenzial prognostiziert und damit solide geplant werden.

Die wesentlichen Analyseschritte sind:

  • Erfassung und Bewertung relevanter Nachfrageentwicklungen
  • Zielgruppenanalysen nach soziodemographischen und psychographischen Merkmalen
  • Ableitung konkreter Bedarfssituationen
  • Quellgebietsanalysen und Ableitung des Nachfragepotenzials
  • Segmentierung des Marktes
  • Branchenanalyse - Erfassung und Bewertung der Angebots- und Nachfragesituation im jeweiligen Segment
  • Erfassung von Konkurrenzregionen/-angeboten und Bewertung der Angebotsprofile und Markenstrategien
  • Ermittlung von "best practices", Angebotslücken, Marktnischen
  • Bewertung der erreichbaren Wettbewerbsposition
  • Prognose des Besucherpotenzials.


MSP ImpulsProjekt
Regionalentwicklung, Stadtentwicklung/Dorfentwicklung, Tourismusberatung, Freizeitberatung, Industriekultur