Baumkronenweg / Baumwipfelpfad

MSP ImpulsProjekt erarbeitet 2012 eine Machbarkeitsstudie für das Regionale-2013-Projekt »sacht er leben hallenberg«. Ein zentraler Baustein des Projektes wird ein Baumkronenerlebnispfad von ca. 500 m Länge.

In Deutschland und Österrreich gibt es inzwischen 13 Baumkronenwege; außer in Hallenberg ist noch ein weiterer in Planung. Unter den Elementen, die die Attraktion und das Besondere der Baumkronenwege ausmachen, sind folgende Punkte hervorzuheben:

  • Aussicht / Fernblick
  • Natur-Erlebnisstationen / Erlebnispfade auf dem Weg oder im Umfeld; z.T. auch Kunstinstallationen
  • Angebote für Kinder.

Kletter-/Balancierelemente sind bislang eher die Ausnahme. Ebenso eine über das engere Umfeld hinausreichende thematische Vernetzung.
Die jährlichen Besucherzahlen liegen je nach Lage (z.B. Einbindung in einen Nationalpark), Größe und Ausstattung zwischen ca. 40.000 und rund 300.000.

  Wipfelwanderweg Rachau (Steiermark); Foto: Fa. Almholz




MSP ImpulsProjekt
Regionalentwicklung, Stadtentwicklung/Dorfentwicklung, Tourismusberatung, Freizeitberatung, Industriekultur